SweatStop® Aloe Vera Sensitive Lotion

Deine Lotion für empfindliche Körperbereiche


  • Reduziert Schweiß- und Geruchsbildung
  • Speziell entwickelt für empfindliche Bereiche wie Gesicht, Kopf (unbehaart) und Po
  • Handlich, ideal zum Mitnehmen
  • Bietet 24-48 Stunden Sicherheit
  • Inhalt ausreichend für mehrere Monate
  • Dermatest „sehr gut”
  • Geruchsneutral

 

Wenn Du in empfindlichen Bereichen wie Gesicht oder Po leicht schwitzt, ist die SweatStop® Aloe Vera Sensitive Lotion die richtige Lotion für Dich. Sie wirkt gegen ebendiese und schützt Dich für bis zu 24-48 Stunden.

 

Bei sehr starkem Schwitzen empfehlen wir die Sensitive Lotion mit dem SweatStop® Aloe Vera Körperspray in der Stärke "FORTE PLUS" zu kombinieren. Dieses ist um einiges stärker und reduziert die Schweißbildung für bis zu 72 Stunden!

 

 

Wodurch unterscheidet sich die SweatStop® Aloe Vera Sensitive Lotion von anderen Produkten?

 

Die Lotion ist geruchsneutral und hemmt Schwitzen und Gerüche. Das Gesicht und der Po sind empfindliche Bereich, weswegen das „sehr gut“ vom Institut Dermatest ein absolutes Plus ist. Der Preis ist fair und die Lotion bietet bis zu 24-48 Stunden lang Schutz. Du bekommst sie ohne Rezept und kannst sie überall mit hinnehmen, da sie sehr handlich ist. 

 

Zudem enthält sie unter anderem Dexpanthenol, also Provitamin B5, und Aloe Vera und pflegt damit zusätzlich Deine Haut. Männer und Frauen mit empfindlicher Haut können die Lotion im Gesicht, auf dem Kopf oder im Po-Bereich verwenden.

  

 

Wie nutze ich die SweatStop® Aloe Vera Sensitive Lotion im Alltag?

 

Bei Deiner aller ersten Anwendung gibst Du unmittelbar vor dem Schlafengehen ein wenig Lotion auf Deine betroffene Stelle. Massiere die Lotion sanft mit Deiner Hand oder mit einem Wattebausch in Deine Haut ein.

 

Über Nacht kann die Lotion besser ihre Wirkung erzielen, da Du um diese Uhrzeit in der Regel weniger schwitzt. Wichtig dabei ist, dass die Hautpartie, die schweißfrei werden soll, vor dem Auftragen komplett trocken und sauber ist. Außerdem sollte sie mindestens 48 Stunden vor und nach der Anwendung nicht rasiert werden, da die Wirkung der Lotion sonst beeinträchtigt werden könnte.

 

Je nach Hauttyp, setzt die Wirkung unterschiedlich schnell ein. Bis du nach der ersten Anwendung der Aloe Vera Sensitive Lotion „trockener“ bist kann es daher bis zu 10 Tagen gehen. Die Anwendung wiederholst Du am besten jeden Abend, bis der „Trocken-Effekt“ einsetzt. Danach genügt es, die Lotion nur noch bei Bedarf (z. B. alle 3-6 Tage) aufzutragen. Deine Haut solltest Du nicht überstrapazieren.

 

 

Produktstärke: 8/23

 

16,90 €

33,80 € / 100 ml

 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Inhaltsstoffe anzeigen
Aqua, Aluminum Chloride, Paraffinum Liquidum, Ethylhexylglycerin, Cetyl Alcohol, Sorbitol, Galactoarabinan, Steareth-21, PEG-8 Distearate, Steareth-2, PPG-15 Stearyl Ether, Cyclomethicone, Glyceryl Stearatese, Panthenol, Ammonium Hydroxide, Glycerin, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract, Phenoxyethanol, Parfum, Methylisothiazolinone, BHT, Limonene, Linalool

Rezensionen

Kommentare: 2
  • #2

    Niklas (Mittwoch, 04 Juli 2018 15:19)

    Tut was es soll. Ich schwitze vor allem an intimen Stellen wie dem Po. Die Lotion funktioniert einwandfrei: ich trage das Körperspray (forte +) und anschließend die Lotion im Sommer etwa jede 3 Tage auf und die Wirkung ist gut. Ich habe eine sehr sensible Haut, hatte aber mit dem Produkt noch keine Probleme. Manchmal brennt es am Anfang ganz leicht, ist aber auszuhalten und gibt sich schnell wieder.

  • #1

    Albert (Montag, 18 Juni 2018 16:56)

    Ich kann das Produkt weiterempfehlen. Die Wirkung ist gut, fast kein Schweiß mehr und auch beim Auftragen keinen Juckreiz mehr. Bin begeistert. Die Zusendung war sehr schnell.


Wird oft gekauft: